Fantomzeit

Dunkelheit oder Leere im frühen Mittelalter?

Herzlich willkommen! Unser Ziel ist eine lebendige Diskussion aller Fragen, welche die Fantomzeitthese betreffen. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Verbesserungsvorschläge und Sachbeiträge. Registrieren Sie sich als Leser, damit Sie die Beiträge kommentieren können, und werden Sie eventuell Mitautor dieser Webseiten. Lesen Sie die Hilfe/Sitemap für weitere Informationen.

Aktuelle Hauptbeiträge:

27. Juni 2007                     Kategorie(n): Fundsachen

eingestellt von: admin

Römertage Augustdorf – 13.-15. Juli 2007

Auch dieses Jahr finden wieder die Römertage in Augustdorf statt. Der Veranstalter FCE Augustdorf bietet gemeinsam mit der Lippe Tourismus & Marketing AG des Kreises Lippe vom 13.-15. Juli 2007 für Familien, Interessierte, für Jung und jung gebliebene ein abwechslungsreiches, spannendes Programm. Vom Lagerleben eines römischen Legionärs, Kampf- und Formationsvorführungen bis zu einem römischen Katapult in Aktion können die Besucher in Augustdorf antike Militärgeschichte bewundern. Weiter … »

27. Juni 2007                     Kategorie(n): Fundsachen

eingestellt von: admin

Tooth clinches identification of Egyptian queen

By Jonathan Wright

CAIRO (Reuters) – A single tooth has clinched the identification of an ancient mummy as that of Queen Hatshepsut, who ruled Egypt about 3,500 years ago, the country’s chief archaeologist said on Wednesday.

The right mummy turned out to be that of a fat woman in her 50s who had rotten teeth and died of bone cancer, Zahi Hawass told a news conference to announce the identification.

More … 

21. Juni 2007                     Kategorie(n): Sonstiges

eingestellt von: admin

Zeitenspringer – Auf nach Trier!

Vom 2.6. bis 4.11.2007 findet in Trier die “Konstantin der Große”-Ausstellung statt. Diese Gelegenheit wollen wir (einige Zeitenspringer, bisher: Gerhard Anwander und Susanne Fuder, Ewald Ernst und Galina Romm, Ludger Funke, Alexander Glahn, Irmgard und Volker Heinitz, Herbert Helmecke, Marianne Koch, Hans-Erdmann Korth mit Ehefrau, Andreas Otte, Helmut Zenz) am 29.9./30.9. neben dem Ausstellungsbesuch für ein informelles “Kamingespräch” und die Besichtigung interessanter Trierer Bauobjekte nutzen.

Weiter … »

21. Juni 2007                     Kategorie(n): Fantomzeit, Mittelalterdebatte

eingestellt von: hek

Schriften des Archimedes wiederentdeckt

Aus Anlass des Erscheinens von “The Archimedes Codex” (Verf.: N. Netz und W. Noel) berichtet Der Spiegel (25/07 S.158ff) über die Wiederauffindung eines Palimpsests mit Auszügen aus den Schriften des Archimedes. Weiter … »

3. Juni 2007                     Kategorie(n): Fundsachen

eingestellt von: admin

Armchair detective ‘finds lost warship’

Times Online, 2. Juni 2007

A British archaeologist claims to have found an Australian warship that disappeared in 1941 with all 645 of her crew.

Tim Akers says that HMAS Sydney lies two miles (3.2km) beneath the Indian Ocean, and that he pinpointed the ship’s location from the comfort of his home in Wetherby, Yorkshire.

Mr Akers found the ship, and other lost hulks like it, using a computer program that analyses aerial and satellite photographs, using infra-red, ultraviolet and X-ray. “Light passes through matter,” he said.

“So long as you have an optimum-quality photograph, you can use my program to analyse what lies beneath.”

He said that his program, Merlindown, could peer 75m into the earth and 16,000 metres beneath the seas.

Wenn dieses Verfahren wirklich funktioniert, könnte es die Auffindung archäologischer Strukturen wesentlich vereinfachen.

2. Juni 2007                     Kategorie(n): Fundsachen

eingestellt von: admin

The Electric Universe – Thornhill/Talbott

Ganz neu (24.05.2007) ist bei Mikamar Publishing erschienen:

The Electric Universe

A new view of Earth, the Sun and the heavens

von Wallace Thornhill und David Talbott

Mikamar Publishing, Oregon 2007
ISBN 0-9772851-3-8

Eine gelungene Einführung in das Thema “Elektrisches Universum”. Mehr Informationen unter http://www.thunderbolts.info .

|
IN EIGENER SACHE: Auch die Fantom-Rubriken ‘Aussagen wissenschaftlicher Ratlosigkeit’, sowie ‘Indizien zur FZT’ und ‘Die schönsten Fälschungen’ bedürfen laufend neuer Beiträge. Bitte eigene Funde gleich an admin@fantomzeit (.de) senden